News Bild Sei die Zukunft deiner Kirche!

Sei die Zukunft deiner Kirche!

Home / News

Die Entscheidung, „Was soll ich nach der Schule machen?“ ist oft nicht einfach. Ausbildung oder Studium? Oder erstmal eine Pause und ein bisschen jobben? Wo soll‘s hingehen? Bleib ich vor Ort oder zieht es mich in die Welt hinaus? Soll ich in die freie Wirtschaft? Nochmal die Schulbank drücken? In die Forschung vielleicht? Ein Handwerk lernen? Zum Staat?

Was vielen nicht bewusst ist: auch ein Beruf in der Kirche ist eine realistische Option. Nach dem Staat ist die Kirche der größte Arbeitgeber in Deutschland. Man meint womöglich, nur Priester arbeiten für die Kirche, aber tatsächlich beschäftigt allein die katholische Kirche bundesweit an die 700 000 Menschen in verschiedensten Bereichen von Service, Verwaltung, IT, über Pflege und Erziehung, bis hin zu Kunst, Bildung und Pastoral. Auch im Bereich des Bistums Regensburg sind über 10000 Menschen unter dem Dach der katholischen Kirche beschäftigt.

Um diesen Umstand ins Bewusstsein der Öffentlichkeit zu heben, laufen seit etwas über einem Jahr auf verschiedenen lokalen Radiosendern Werbespots, die Vertreter verschiedener Berufsgruppen zu Wort kommen lassen. Auch in dieser Woche wieder auf Radio Charivari.

Hier gibt’s die Beiträge zum Nachhören.

Hier hören wir neben vielen anderen z.B. auch Christian Schwarzfischer aus Roding. Er hat ein freiwilliges Soziales Jahr gemacht und zwar in der Pfarrei. So konnte er nicht nur sein ehrenamtliches Engagement weiterführen und sich ein Jahr bewusst Zeit nehmen, um über seinen weiteren Lebensweg nachzudenken. Er konnte als Teil des Pfarrteams auch direkt verschiedene Berufe live bei der Arbeit erleben und hinter die Kulissen blicken, ja auch selbst mit Hand anlegen und sich in den unterschiedlichen Bereichen ausprobieren.

Auch im Jahr 2019/20 stehen wieder Stellen für FSJ oder Jahrespraktika in der Pfarrei zur Verfügung. Infos unter 

www.berufungspastoral-regensburg.de/fsj-in-der-pfarrei/191-infos-f%C3%BCr-freiwillige.html