Rektor der Universität Regensburg trifft Bischof Voderholzer

Home / News

 

Seit seinem Amtsantritt im Januar 2013 ist es Bischof Rudolf Voderholzer ein großes Anliegen, die Menschen im Bistum Regensburg kennenzulernen und mit ihnen das persönliche Gespräch zu suchen. Ein Treffen mit dem Rektor der Universität Regensburg, Prof. Dr. Udo Hebel, nahm der Oberhirte zum Anlass, zu einer Führung durch das Institut Papst Benedikt XVI. Bischof Rudolf, selbst Direktor der wissenschaftlichen Einrichtung, erläuterte Rektor Hebel dabei die intensive Aufarbeitung der Schriften des emeritierten Papstes Benedikts und des Theologen Joseph Ratzinger. Prof. Dr. Udo Hebel ist seit April 2013 Rektor der Universität Regensburg. Seit 1998 bekleidet er den Lehrstuhl für Amerikanistik / American Studies, Universität Regensburg. Von 2003 bis 2005 war er unter anderem  auch Dekan der Philosophischen Fakultät.