Ostern in der Kirche feiern

Home / News

Präsenzgottesdienste werden im Bistum Regensburg an Ostern stattfinden. Die Bayerische Staatsregierung traf gestern mit den Kirchen und mit der jüdischen Kultusgemeinde eine entsprechende Vereinbarung. Praktisch bleiben damit die bisherigen Regelungen in Kraft. Die Ausgangsbeschränkungen in Gebieten mit einer Sieben-Tage-Inzidenz von über 100 könnte zu einer Veränderung der üblichen Termine führen.

Näheres wird das Bistum Regensburg bekannt geben, sobald die Maßgaben des Freistaates intern beraten worden sind.