Heilpädagoge/in – ein beliebter und gefragter Beruf

Home / News

 

Die Fachakademie für Heilpädagogik der KJF in Regensburg bildet jährlich über 80 Studierende aus. Aktuell haben 28 Teilnehmerinnen und Teilnehmer die Ausbildung zum/zur staatlich anerkannten Heilpädagogen/in als Teilzeitkurs begonnen. Die Akademieleiterin Petra Werner und die Dozenten/innen wünschen den Neueinsteigern  eine bereichernde, erfahrungsreiche und erfolgreiche Studienzeit an der Fachakademie. Sie freuen sich auf die gemeinsame Arbeit während der Ausbildung.

Die Ausbildung vermittelt den Studierenden neben Standardinhalten möglichst viele fachliche Impulse und will gezielt auf die unterschiedlichen Tätigkeitsbereiche im späteren Berufsleben vorbereiten. Heilpädagoginnen und Heilpädagogen arbeiten klassischer Weise in Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe, in Teilhabeeinrichtungen für Menschen mit Behinderung, in Förderschulen und zunehmend auch im Gesundheitswesen und in der Altenhilfe.

Mehr Informationen zur Fachakademie unter: www.fachakademie-fuer-heilpaedagogik.de