News Bild Film über den Ordenseintritt einer jungen Frau - mit Diskussion

Film über den Ordenseintritt einer jungen Frau - mit Diskussion

Home / News

Am Mittwoch, 25. Juni, zeigt das Regina Filmtheater Regensburg den Film „Schwestern“ (2013), in dem Maria Schrader und Marie Leuenberger die Hauptrollen besetzen. Beginn ist um 19.30 Uhr. Thema ist der Eintritt einer jungen Frau in einen Frauenorden. In der überraschten Familie, die zur Einkleidungsfeier angereist ist, brechen in dieser Situation Konflikte aus.

An die Filmvorführung schließt sich eine Diskussion mit Direktor Gerhard Pöpperl, Leiter der Diözesanstelle für Berufungspastoral Regensburg, sowie mit der Studentin Julia Wächter an. Es moderiert der praktische Theologe Prof. Dr. Veit Neumann.

Der Eintritt kostet 7 Euro (ermäßigt 5,50 Euro). Das Regina Filmtheater ist in der Holzgartenstraße 22, 93059 Regensburg gelegen.