News Bild „Dem Glauben auf der Spur“

„Dem Glauben auf der Spur“

Home / News

(pdr) Der Apostolische Nuntius in Deutschland, Erzbischof Jean-Claude Périsset, hat zusammen mit Bischof Gerhard Ludwig am gestrigen Montag knapp 1000 Teilnehmer des ersten Jugendtags „U14“ aus über 40 Pfarreien der Diözese im Kolpinghaus Regensburg begrüßt. Erstmals fand der Jugendtag für jüngere Jugendliche und Kinder im Alter von 10 bis 13 Jahren in Regensburg statt. In seiner Ansprache ermunterte der Bischof die Kinder, ihren Glauben in die Welt zu tragen und Zeugen für Jesus Christus zu sein. „Für unseren Glauben brauchen wir uns nicht zu schämen. Wir brauchen uns nicht zu verstecken“, so Bischof Gerhard Ludwig, denn zur Gemeinschaft des Glaubens gehöre es zusammenzustehen. Er erinnerte an den Gedanken des Heiligen Vaters, der als Motto über dem Besuch in seiner Heimat 2006 stand, „Wer glaubt, ist nie allein“. Anschließend stellte Bischof Gerhard Ludwig den Kindern und Jugendlichen den Apostolischen Nuntius vor. Der Nuntius sprach im folgenden über seine Aufgaben in Deutschland, aber auch über seine Herkunft in der Schweiz, wo er bereits in der Schule Deutsch zu sprechen lernte. Außerdem erklärte Nuntius Périsset den Kindern die Bedeutung der Chrisammesse sowie die verschiedenen Gelegenheiten, bei denen es in der Kirche zu Salbungen kommt.
Anschließend wurden den Mädchen und Buben in über 20 Workshops jugend- und kindgerechte Angebote unterbreitet. Domführungen, Führungen im Domkreuzgang und in St. Ulrich, Wissenswertes über die Goldschmiedekunst im Mittelalter, Kooperations- Vertrauensspiele, Begegnung mit den Heiligen, eine Schiffsreise mit dem Apostel Paulus, Abenteuer für Gefirmte, Osterkerzen gestalten, Mosaik– und Freskotechniken, „Als Botschafter Gottes solidarisch leben“ oder der Gebetsworkshop „bet4mi“ sowie die Liedertankstelle mit „Neuen geistlichen Liedern“ regten die Kinder und Jugendlichen zu Kreativität und thematischer und kultureller Auseinandersetzung an. Die Feier der Chrisammesse mit dem Apostolischen Nuntius und Bischof Gerhard Ludwig im Hohen Dom zu Regensburg bildete den Abschluss und den Höhepunkt des Tages. Den Jugendtag „U14“ organisierte das Bischöfliche Jugendamt und der BDKJ.