News Bild "Danken wir dem Herrn, dass er uns gewürdigt hat, vor ihm zu stehen und den Menschen helfen zu dürfen!" Bischof Voderholzer feiert Heilige Messe mit dem Priesterweihejahrgang 1974

"Danken wir dem Herrn, dass er uns gewürdigt hat, vor ihm zu stehen und den Menschen helfen zu dürfen!" Bischof Voderholzer feiert Heilige Messe mit dem Priesterweihejahrgang 1974

Home / News

Heute feierte Bischof Rudolf im Winterchor des Regensburger Doms eine Heilige Messe mit Priestern, die im jahr 1974 die Priesterweihe empfangen haben. Unter ihnen war auch Domprobst Dr. Wilhelm Gegenfurtner, der gemeinsam mit den anderen anwesenden Jubilaren vor nunmehr vierzig Jahren vom damaligen Bischof Dr. Rudolf Graber zum Priester geweiht worden war.

Die Zahl "40" sei eine besondere biblische Zahl, so der Regensburger Oberhirte. Denn sie stehe als verzehnfachte "Vier" für Fülle und Vollkommenheit. Er ermunterte die anwesenden Jubilare dankbar auf das Erlebte zurückzublicken und sich all derjenigen Menschen zu erinnern, denen man im priesterlichen Dienst zur Seite stehen und deren Weg zu Taufe, Erstkommunion, Firmung oder der Ehe man begleiten durfte. Gemeinsam beteten er und die Priesterjubilare für neue Berufungen in der Kirche.

Im Anschluss an die Heilige Messe verweilten Bischof Rudolf und die Jubilare in der Domkrypta am Grab von Bischof Rudolf Graber. Bischof Graber stehe - so Bischof Rudolf über seinen Amtsvorgänger - wie kaum ein Zweiter für einen Priestertypus, der in "Kleinheit und Demut" sowohl die Einzigartigkeit des Priestertums Jesu Christi anerkenne und sich selbst lediglich als "Teilhabender" an eben diesem Priestertum betrachte. Dieses Priesterbild - über welches Bischof Graber auch bei der Priesterweihe 1974 predigte - sei sowohl neutestamentlich als auch dem 2. Vatikanischen Konzil gemäß, an welchem Bischof Graber als Konzilsvater teilnahm und könne am ehesten der heutigen Vertrauenkrise gegenüber Kirche und  Priestertum entgegengesetzt werden. 

 

Die Priesterjubilare des Jahrgangs 1974 (40 Jahre)

 

Josip Antonac, BGR Gerhard Betzner, Karl Maria Ferges, Prälat Dr. Wilhem Gegenfurtner, BGR Dr. Anton Hierl, BGR Josef Most, BGR Wolfgang Riedl, Msgr. Andreas Uschold, Josef Vogl, Msgr. Georg Wagner, Prof. em. Dr. Hubert Windisch, P. Valentin Jan Gnida OFM, P. Prof. Dr. Herbert Schlögel OP

 

Danke für Ihren Dienst und Ihr Zeugnis!