News Bild Christoph Leuchtner ist neuer Subregens für das Regensburger Priesterseminar

Christoph Leuchtner ist neuer Subregens für das Regensburger Priesterseminar

Home / News

Christoph Leuchtner ist seit 1. September 2018 neuer Subregens für das Priesterseminar St. Wolfgang im Bistum Regensburg. Bei einem Antrittsbesuch traf er heute Bischof Dr. Rudolf Voderholzer. Leuchtner wurde 1980 in Freyung geboren. Nach einem Studium der Statistik studierte er Theologie in Regensburg und Prag. 2015 wurde er in Passau zum Priester geweiht und wirkte danach seelsorglich im Pfarrverband Altötting. Als Subregens begleitet und berät er unter anderem nun die Studierenden, führt die Semestergespräche, ist Schnittstelle zum Passauer Priesterseminar St. Stephan, koordiniert die Zusammenarbeit mit den Ordensleitungen, hält den Kontakt zu den Ausbildungsleitern der pastoralen Dienste und organisiert die Diakonen- und Priesterweihe.