News Bild Bischof Voderholzer feiert am Sonntag sein Weihejubiläum und zeichnet verdiente Priester und Weltchristen im Bistum aus
Bischof Voderholzer feiert am Sonntag sein Weihejubiläum und zeichnet verdiente Priester und Weltchristen im Bistum aus

9 Jahre Dienst

Home / News

Vor mittlerweile neun Jahren, am 26. Januar 2013, weihte Kardinal Reinhard Marx im Regensburger Dom Dr. Rudolf Voderholzer zum 78. Bischof von Regensburg. Bischof Rudolf Voderholzer feiert aus diesem Anlass am Sonntag, 23. Januar 2021, um 15 Uhr eine Pontifikalvesper im Regensburger Dom.

Es ist mittlerweile eine gute Tradition, dass Bischof Rudolf an diesem Tag auch verdiente Weltchristen und Priester ehrt. Die Gläubigen sind zur Mitfeier recht herzlich eingeladen. Wir weisen aber darauf hin, dass lediglich eine begrenzte Anzahl von Plätzen verfügbar ist. 

Die Verleihung des Päpstlichen Ehrentitels „Monsignore“, des Bischöflichen Ehrentitels „Bischöflich Geistlicher Rat“ und die Wolfgangsmedaille gehen an folgende Personen:

 

Monsignori:

Pfarrer i.R. Johann Bauer, bisher Mindelstetten, jetzt Kommorant in Altendorf

Pfarrer Georg Flierl, Tirschenreuth

Stiftsdekan DDr. Johannes Hofmann, Regensburg

 

Bischöflich Geistliche Räte:

Pfarrer Patrice Banda-Kabwende, Pfaffenberg

Pfarrer Michael Hirmer, Teublitz

Pfarrer Antony Koottummell, Kelheimwinzer

Pfarrer Hannes Lorenz, Nabburg

 

St. Wolfgangs-Verdienstmedaille:

Frau Karin Schlecht aus Kösching

Herr Josef Sander aus Abensberg

 

Das Foto entstand am Tag der Bischofsweihe von Dr. Rudolf Voderholzer.