News Bild Beginn der Orgelkonzerte im Regensburger Dom 2022
Beginn der Orgelkonzerte im Regensburger Dom 2022

Junge Organisten spielen an der Domorgel

Home / News

Regensburg, 17.05.2022

In ihrem 12. Jahr wartet die Reihe mit Domorgel-Konzerten mit einem Programm auf, das wieder von renommierten internationalen Organisten bestritten wird und das Werke des Barock, der Klassik, der Romantik, des Impressionismus, der Moderne und Zeitgenössisches vorstellt. Am Beginn der diesjährigen Konzertreihe steht am kommenden Mittwoch, 18. Mai 2022, um 20 Uhr, ein Konzert mit Agustín Mejía und Marius Herb, zwei jungen Organisten.

Der 1992 geborene Agustín Mejía begann mit dreizehn Jahren das Orgelspiel am Musikkonservatorium in Mexiko-Stadt. Seine Studienphase in Mexiko und an der Hochschule für Katholische Kirchenmusik und Musikpädagogik (HfKM) Regensburg beendet er u.a. mit dem „Master of Music – Musikpädagogik/Orgel“ mit Auszeichnung. Er spielt Werke von Louis Vierne (1870–1937), Marco Enrico Bossi (1861–1925), dem Oberpfälzer Max Reger (1873–1916) sowie von Marcel Dupré (1886–1971). 

Als zweiter junger Organist wird am 18. Mai Marius Herb am Spieltisch der Orgel Platz nehmen. Er wurde 2000 in Augsburg geboren und begann nach anfänglichem Akkordeon- und Klavierunterricht im Jahr 2013 mit dem Orgelspiel. Von 2016 bis 2020 studierte er an der HfKM, auch er mit Auszeichnung. Neben Orgelwerken von Johann Sebastian Bach (1685–1750) und Flor Peeters (1903–1986) bringt Herb Musik von Harald Feller (geb. 1951), Robert Schumann (1810–1856) und Louis Vierne (1870– 1937) zu Gehör.

 

Informationen

Beginn ist um 20 Uhr. Der Einlass ist ab 19 Uhr am Mosesportal (Eingang im linken Domturm). Im Dom wird auch während der Konzerte das Tragen einer FFP2-Maske empfohlen.

 

Karten

Einzelticket Erwachsene: 10 EUR
Einzelticket ermäßigt: 5 EUR
Dauerkarte Erwachsene (10 Konzerte): 80 EUR
Dauerkarte ermäßigt (10 Konzerte): 40 EUR

Den ermäßigten Preis zahlen Schüler, Auszubildende und Studenten, Schwerbehinderte und Inhaber einer Ehrenamtscard oder eines Regensburger Stadtpasses (gegen Vorlage des entsprechenden Ausweises).

 

Vorverkauf und Kartenreservierung

Karten können für alle Konzerte im Infozentrum DOMPLATZ 5 gekauft oder telefonisch (Tel.: 0941 597-1662, Mo–Sa: 10–16 Uhr) reserviert werden. Reservierte Karten müssen bis 18 Uhr am jeweiligen Konzerttag im Infozentrum DOMPLATZ 5 abgeholt werden. Nicht abgeholte Karten gehen in den freien Verkauf.

 

Abendkasse

Am jeweiligen Konzerttag befindet sich die Abendkasse ab 18 Uhr im Infozentrum DOMPLATZ 5.

 

Titelbild: (c) Michael Vogl

Weitere Infos

Orgelkonzerte im Regensburger Dom

 

Mi 18.05., 20 Uhr: Agustin Mejia (Regensburg) / Marius Herb (Augsburg)

Mi 01.06., 20 Uhr: Franz Josef Stoiber (Regensburg)
Mi 08.06., 20 Uhr: Roger Sayer (London)
Mi 15.06., 20 Uhr: Marcel Andreas Ober (Berlin)
Mi 22.06., 20 Uhr: Sietze de Vries (Groningen)
Mi 29.06., 20 Uhr: Franz Josef Stoiber (Regensburg)

Mi 06.07., 20 Uhr: Olivier Latry (Paris)
Mi 13.07., 20 Uhr: Stefan Palm (Köln/Rottenburg)
Mi 20.07., 20 Uhr: Christian Schmitt (Stuttgart)
Mi 27.07., 20 Uhr: Franz Josef Stoiber (Regensburg)