News Bild „Bayern goes down under“

„Bayern goes down under“

Home / News

„Willst Du … dem Papst begegnen? …gemeinsam mit Jugendlichen aus den bayerischen Diözesen unterwegs sein? …tolle Tage in Melbourne und Sydney verbringen? …ein Fest des Glaubens feiern? …Menschen aus aller Welt treffen? …Natur und Kultur Australiens entdecken? …dich mit Deinem Glauben und Leben einbringen?“

Mit diesen verlockenden Aussichten laden die bayerischen Diözesen zur Mitreise zum Weltjugendtag 2008 in Australien ein, der vom 15. bis 20. Juli 2008 in Sydney/Australien stattfindet.

Aufgefordert sind alle Jugendlichen und Junggebliebenen zwischen 16 und 35 Jahren. Noch gibt es einige freie Plätze, Anmeldeschluss ist der 14. Dezember 2007. Das Angebot erstreckt sich dabei nicht nur um die Teilnahme am Weltjugendtag, sondern es können in fünf verschiedenen Modulen Anschlussreisen gebucht werden bei denen teilweise die Preise gesenkt wurden.

Wer also eine bestimmte Anschlussreise sicher haben will, sollte sich jetzt schnell anmelden. Wenn das Regensburger Kontingent ausgeschöpft ist, kann möglicherweise auf zurück gegebene Plätze anderer Diözesen zurück gegriffen werden.

Die Anmeldungen für Jugendliche aus dem Bistum Regensburg erfolgt über das Bischöfliche Jugendamt in Regensburg. Unter www.bja-regensburg.de findet man weitere Informationen zum Reiseangebot. Infos zum Weltjugendtag gibt es auch unter www.cys.cathcomm.org