News Bild Babynest und Sommergarten für Neugeborene

Babynest und Sommergarten für Neugeborene

Home / News

(cn) Junge Mütter können sich im Regensburger Krankenhaus St. Josef ab sofort bei gutem Wetter unter freiem Himmel erholen und ihre Zweisamkeit genießen. Der Verein der Freunde und Förderer des Caritas-Krankenhauses St. Josef hat geholfen, einen „grünen Balkon“ zu gestalten. Wetterresistente Möbel und eine entsprechende Bepflanzung wurden durch die Spende von 1.000 Euro möglich. Der Verein hat außerdem die bekannte Fotoausstellung der Regensburger Fotografin Juliane Zitzelsberger für 2.300 Euro erworben. Sie gehört zukünftig zur Ausstattung der Geburtshilfe-Klinik an St. Josef.
Die Gestaltung des neuen „Sommergartens“ ist eine weitere Maßnahme der Neugestaltung der Geburtshilfe-Klinik an St. Josef. Um die Geburtszimmer erweitern zu können, wurde das alte große Kinderzimmer in drei kleinere Räume umgestaltet. Im neuen Baby-Nest (Kinderzimmer) können Mütter, die Ruhe benötigen, direkt neben dem Stationszimmer ihre Babys den Pflegekräften anvertrauen. Im Babybad können Eltern zum ersten Mal unter Anleitung in der Babywanne ihr Baby baden. Eine weitere Rückzugsmöglichkeit für Mutter und Kind bietet die Mutter-Kind-Oase. Zwei Laktationsberaterinnen geben dort den gerade entbundenen Müttern wochentags von 10.00 bis 12.00 Uhr Rat und Hilfe. Und auch die Väter können nach einem glücklichen Geburtserlebnis bei Mutter und Kind bleiben. Ab sofort bietet die Klinik für frisch gebackene Väter Familienzimmer als Hotelleistung an. „Wir sind froh um den Förderverein. Durch ihn können wir viele zusätzliche Angebote machen, die es sonst in der Form nicht geben würde“, sagte Professor Dr. Olaf Ortmann als Direktor der Klinik bei der Spendenübergabe. Eine ansprechende Fotoausstellung der Regensburger Fotografin Juliane Zitzelsberger hat der Förderverein vor kurzem außerdem gekauft und dem Krankenhaus überlassen. Informationen zum Angebot an der Klinik für Geburtshilfe und Frauenheilkunde am Caritas-Krankenhaus St. Josef erhalten Sie auch unter Tel. (0941) 7828130.
Erst im Herbst letzten Jahres wurde St. Josef als erste Klinik in Bayern von UNICEF und WHO zum Stillfreundlichen Krankenhaus ausgezeichnet.