News Bild „24/2“ Stunden beten in der Wolfgangskrypta der Regensburger Basilika St. Emmeram

„24/2“ Stunden beten in der Wolfgangskrypta der Regensburger Basilika St. Emmeram

Home / News

Ein Gebet rund um die Uhr, zwei Tage lang: Die Regensburger Stadtpfarrei St. Emmeram lädt zum „24/2“ in die Wolfgangskrypta ein. Die Gebetsaktion beginnt am Freitag, 17. April 2015, um 17.00 Uhr und endet am Sonntag, 19. April 2015,  um 10.30 Uhr jeweils mit der Feier der Hl. Messe.

Das Prinzip des 24/2-Stundengebets ist einfach: Jede Stunde übernimmt ein anderer das Gebet. Mit 24 Personen ist ein Tag mit Gebet gefüllt.

 

So können Sie dabei sein

Sie können sich alleine oder auch gemeinsam mit anderen anmelden:

·          Über diesen Link : http://www.24-2-regensburg.gebetonline.ch 

·          Oder per E-Mail an 24.7.gebet@gmail.com

 

Es ist aber auch jederzeit möglich, spontan vorbei zu kommen, nach Belieben zu kommen und zu gehen.

 

Gott Zeit schenken und von Ihm beschenkt werden.

·          In Stille vor Ihm da sein

·          Dank oder Anliegen aufschreiben

·          In der Hl. Schrift lesen

·          Lobpreis-CDs hören

·          Selber Musik machen, usw.