Bild Im Dialog mit der jüdischen Gemeinde Regensburg

Im Dialog mit der jüdischen Gemeinde Regensburg

  • 24.
    November
    2021
  • Uhrzeit
    17:00 Uhr
  • Anmeldeschluss
    10.11.2021
Home / Veranstaltungen

Interkulturelle und interreligiöse Kompetenz – wichtige Voraussetzung für ein friedliches Miteinander der verschiedenen Kulturen und Religionen – lebt wesentlich von originalen Begegnungen und persönlichen Kontakten. Unsere Dialogveranstaltung in der neuen Synagoge der jüdischen Gemeinde Regensburg dient diesem Anliegen.

Zunächst werden wir die neue Synagoge als Gebäude und das aktuelle jüdische Leben in Regensburg und in Bayern kennen lernen.
Nach einem koscheren Imbiss treten wir dann ein in einen vertieften Dialog mit Vertreterinnen und Vertretern der jüdischen Gemeinde über Fragen des Glaubens und des Lebens.
Besondere Bedeutung bekommt diese Veranstaltung auch im Rahmen des Jubiläumsjahres “1700 Jahre jüdisches Leben in Deutschland”.
Eingeladen sind alle, die ein Interesse an interreligiöser Verständigung und am Dialog mit dem Judentum haben. Freuen Sie sich mit uns auf eine spannende und bereichernde Veranstaltung.

Termin: Mittwoch, 24.11.2021 | 17.00 - 21.00 Uhr
Veranstaltungsort: Jüdische Gemeinde Regensburg,  Am Brixener Hof 2,  93047 Regensburg
Unkosten: keine; um eine freiwillige Spende wird gebeten.

Veranstalter: dkv-Diözesanverband Regensburg, in Kooperation mit dem Religionspädagogischen Seminar und der Fachstelle Gemeindekatechese in der Hauptabteilung Seelsorge des Bistums.

Hinweis: Bitte teilen Sie uns bei Ihrer Anmeldung auch Ihre speziellen Anliegen und Fragen mit, die Sie in diesen Dialog gerne einbringen möchten. Dann können wir das Gespräch thematisch schon ein wenig vorstrukturieren.