News Bild 1. Platz für CampusAsyl e.V.: Auszeichnung mit dem Bayerischen Integrationspreis

1. Platz für CampusAsyl e.V.: Auszeichnung mit dem Bayerischen Integrationspreis

Home / News

Am Donnerstag, 27. Juni, findet im bayerischen Landtag die offizielle Verleihung des Bayerischen Integrationspreises statt, der dieses Jahr unter dem Motto „Der Sport schafft`s, der Sport macht`s“ steht. CampusAsyl erhält für ihr Angebot im Bereich Sport den 1. Preis, der mit 6000 Euro dotiert ist. Denn neben Volleyball, Fußball und Laufen bietet das Projekt unter anderem Tanz-, Schwimm- sowie Yogakurse an.

Der Verein CampusAsyl wurde 2014 an der Universität und der Ostbayerischen Technischen Hochschule (OTH) in Regensburg gegründet. Der Studentenpfarrer der Katholischen Hochschulgemeinde (KHG), Hermann Josef Eckl, gehört zu den Initiatoren dieses Netzwerks.

Das Projekt CAMPUSAsyl Sport besteht aus einem Zusammenschluss der Regensburger Hochschulen mit der Regensburger Zivilgesellschaft. Mit ihrem breitgefächerten Sportangebot ermöglicht das Projekt eine gelebte Integration für Geflüchtete und Asylbewerber. Zusätzlich gibt es ein Mentoring-Programm, bei dem Geflüchtete bei ihrem Studium beziehungsweise studienvorbereitenden Sprachkursen an der Universität und OTH Regensburg von anderen Studierenden unterstützt werden. So entstehen nicht nur neue Kontakte und Freundschaften, sondern es können auch alle Fragen rund um das Thema Studium und studentisches Leben schnell und leicht beantwortet werden.