Bild In die Tiefe gehen - Spirituelle Impulse für engagiertes Christsein

Versöhnt leben

In die Tiefe gehen - Spirituelle Impulse für engagiertes Christsein

  • 30.
    Oktober
    2021
  • Uhrzeit
    09:30 Uhr
  • Anmeldeschluss
    15.10.2021
  • Preis 25,- € (Pensionskosten)
Home / Veranstaltungen

Das Thema „Versöhnung“ ist sehr vielschichtig. Das Sakrament der Versöhnung, die Beichte, befindet sich zweifellos in einer Krise. Zum anderen spüren wir bei einer ehrlichen Lebensbetrachtung, wie sehr uns unversöhnte Situationen im persönlichen Umfeld und der eigenen Lebensgeschichte belasten. Dabei besteht der Kern des Evangeliums gerade darin, aus der Gotteskindschaft in Christus versöhnt zu leben.

An diesem Tag wollen wir uns auf die Spur begeben, wie biblisch begründet ein versöhntes Leben in seine vielfältigen Dimensionen gelingen kann.

Geplanter Ablauf:

  • 09.30 Uhr        Ankommen mit Kaffee
  • 10.00 Uhr        Hinführung zum Thema
  • 10.30 Uhr        Biblische Impulse zu einem versöhnten Leben
  • 11.15 Uhr        PAUSE
  • 11.30 Uhr        Gruppengespräch zu den Impulsen
  • 12.15 Uhr        Mittagessen
  • 13.30 Uhr        Bibliolog zum Gleichnis des Barmherzigen Vaters
  • 14.30 Uhr        Kaffee
  • 15.00 Uhr        Meditativer Versöhnungsweg zu den Themen „Familie“, „Leben aus der Gotteskindschaft“, „Meine Lebenswunden“, „Hoffnung“ und „Mein Lebensweg“
  • 16.00 Uhr        Abschlusseinheit in der Albertus – Magnus - Kirche

Veranstalter: Bildungshaus Schloss Spindlhof, Hauptabteilung Seelsorge – Gemeindekatechese

Referentin und Referent: Heidi Braun (Pastoralreferentin in der Hauptabteilung Seelsorge – Gemeindekatechese), Wolfgang Stöckl (Abteilungsleiter der Katholischen Erwachsenenbildung im Bistum Regensburg, Hausleiter Schloss Spindlhof)