News Bild Hausgottesdienst im Advent
Hausgottesdienst im Advent

Gott verleiht Flügel

Home / News

Liebe Frauen und Männer,
Kinder und Jugendliche, Schwestern und Brüder,

das Leben stellt uns immer wieder vor Herausforderungen, täglich müssen verschiedene Aufgaben bewältigt werden. Und wenn wir auf das vergangene Jahr zurückblicken, dann war es vor allem die Corona-Pandemie, die uns wieder einiges abverlangt hat. In diesen Zeiten spüren wir, wie wichtig es ist, eine innere Mitte zu haben – eine Mitte, aus der wir Kraft schöpfen, in der wir Ruhe finden.

Aber auch in jeder Familie, in jeder Gemeinschaft ist es wichtig, eine Mitte zu haben, die uns zusammenhält, die uns aufbaut, uns Kraft gibt, uns antreibt.

Unsere Mitte ist Jesus Christus. An Weihnachten feiern wir seine Geburt. ER, der unsere Mitte ist, hat mitten unter uns gewohnt. Der Advent lädt uns ein, unser Leben neu auszurichten auf IHN hin; IHN wieder zum Mittelpunkt unseres persönlichen Lebens zu machen, unserer Familie, unserer Gemeinde; sich um IHN zu versammeln, auf IHN zu hören und sich von IHM beschenken und bestärken zu lassen.

Der Hausgottesdienst möchte dazu Anregung geben. Ich lade Sie und Euch ein, sich Zeit zu nehmen, um miteinander zu beten, zu singen und miteinander ins Gespräch zu kommen. Ich lade Sie und Euch ein, sich immer wieder um den HERRN zu versammeln – zu Hause, in der Familie, im Gebetskreis, in den Gruppen und besonders in der Gemeinde in der Feier der Eucharistie. Mögen wir so immer wieder erfahren, dass ER uns neue Kraft schenkt.

So wünsche ich uns eine gesegnete Advents- und Weihnachtszeit!

Dazu segne uns der liebende Gott, der Vater, der Sohn und der Heilige Geist.

Euer und Ihr Bischof

Dr. Rudolf Voderholzer
Bischof von Regensburg

 

Hier können Sie den Hausgottesdienst herunterladen:

Titelbild: (c) pixelleo - stock.adobe.com